Schertenlaib + Jegerlehner

Textur - „Aus der Zeit gefallen und doch hautnah am Puls: Das Duo Schertenlaib + Jegerlehner zelebriert eine marthalersche Schwermut mit hochmusikalischer Leichtigkeit.

Türöffnung: 20h00
Konzert: 20h30
Preis: 30.- / 25.-
Vorverkauf: www.petzi.ch
Genre: Bühnenkunst

--

„Aus der Zeit gefallen und doch hautnah am Puls: Das Duo Schertenlaib + Jegerlehner zelebriert eine marthalersche Schwermut mit hochmusikalischer Leichtigkeit. Und einem Witz, der dank des Einsatzes fulminanter Reggae- und Bluesrhythmen grausam groovt.“

Auch in ihrem vierten Programm arbeiten Schertenlaib + Jegerlehner mit der subversiven Kraft der Phantasie, pendeln schwankend zwischen höherem Blödsinn und der Tiefe des Raums.

Ordnung und Chaos, Innigkeit und leichtfüssiger Irrsinn, Weltallmusik und Klangteppich verdichten sich. Übrig bleibt die Suche nach Rhythmus, Poesie, Sinnlichkeit und Balance.

Während Schertenlaib noch ganz bei sich ist und nach der Quadratur des Kreises sucht, schwadroniert Jegerlehner leichtfüssig entlang der Weltläufigkeit und verstrickt sich im Groove.

Beide wissen: Es ist der beat, der bleibt.

--

Gerhard Tschan (Jegerlehner)
25. März 1962, Schule in Thun, Seminar in Spiez, wohnt in Steffisburg
Gewinner Kulturpreis Stadt Thun (2017) www.gerhard-tschan.ch

Michel Gsell (Schertenlaib)
26. Juni 1962. Schule in Thun, Seminar in Spiez, wohnt und arbeitet in Bern, Deisswil und Ferenberg www.michelgsell.com

Le Singe

Untergasse 21
2502 Biel

Es wurden keine Veranstaltungen im angegebenen Zeitraum gefunden.

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
Oben