Herbstkonzert

Das Berner Konzertorchester unter der Leitung von Ingo Becker führt mit der Solistin Marie-Louise Toscheva (Sopran) Werke von Mussorgski, Glinka, Dvorak, Rachmaninov und Tschaikowsky auf.

Das Berner Konzertorchester unter der Leitung von Ingo Becker tritt mit der Solistin Marie-Louise Toscheva (Sopran) auf. Aufgeführt werden im diesjährigen Herbstkonzert Werke von:

M. Mussorgski: Ouvertüre zu "Chowanschtschina"

M. Glinka: Cavatine der Ludmilla aus "Ruslan und Ludmilla"

A. Dvorak: Lied an den Mond aus "Rusalka"

S.Rachmaninov: Chanson Géorgienne Op.4 Nr.4 

P. Tschaikowsky: 1. Sinfonie, G- Moll, Op. 13 "Winterträume"

Pasquart Kirche Biel

Seevorstadt 99a
2502 Biel
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 
Oben