Donnervouk und Swiss Made Chaos

Mundart, Pop, Rock. Vorverkauf: www.starticket.ch

14 Jahre nach deren Auflösung gaben Donnervouk 2014 anlässlich der 800-Jahr-Feier von Aegerten ein allerletztes Konzert – dachte man. Der Auftritt geriet zu einem veritablen Freudentanz und klang so, wie ein Kritiker vor bald einmal 20 Jahren schrieb: Musik wie ein Juragewitter. Die darauf folgenden Reaktionen veranlassten die Band, ein erneut ultimativ letztes Mal auf die Bühne zu steigen und loszudonnern. Im Gepäck all die alten Songs, die klingen, als wären sie gestern geschrieben worden und trotzdem gereift und wuchtig daherkommen.

Swiss Made Chaos: Ihr Debut gab die Band am Aarebordtfest 1996. Nach 8 erfolgreichen Jahren, 3 veröffentlichten CD’s, 2 Videos und einem Live-Album, die allesamt nach dem Motto «Mundartrock-aus-dem-Seeland» produziert worden sind, wurde es im 2006 stiller um die Band. Familie, Kinder, Job und der Alltag des Lebens haben Swiss Made Chaos eingeholt. Nach einer wohlverdienten Ruhepause wurde aber der tiefen Drang nach Musik, Rock und Zusammensein immer grösser und es folgte Swiss Made Chaos «z’rügg z’Brügg» mit dem ersten Konzert 20 Jahre danach am Aarebordfest 2016. Nach ein paar personellen Veränderungen gegenüber der Erst-Formation steht das heutige Line-up auf musikalisch soliden Füssen und begrüsst das «alte» und «neue» Publikum. Nur optisch gealtert, werden die kleinen und grossen Bühnen gerockt wie früher. Bizzeli älter aber keineswegs alt.

Kulturfabrik Kufa Lyss

Werdtstrasse 17
3250 Lyss

Kufa Lyss

Werdtstrasse 17
3250 Lyss
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 
Oben