Chiara Opalio

Pianistin. Infos und Tickets unter www.laprairiebellmund.ch.

Die 1990 geborene Chiara Opalio beginnt mit dem Klavierspiel, als sie gerade einmal drei Jahre alt ist. Nach der Ausbildung am Konservatorium von Triest und an der Akademie «Incontri col Maestro» in Imola, wo sie bei Enrico Pace studiert, besucht sie die Hochschule für Musik in Basel in der Klasse von Claudio Martinez-Mehner. Sie bleibt der Hochschule als Begleiterin der Violoncello-Klasse von Thomas Demenga verbunden. Da sie unbedingt Konzerte geben möchte, schliesst sie sich mit dem irischen Geiger Eoin Ducrot zu einem sehr wagemutigen Duo zusammen und nimmt am Förderprogramm «Building Bridges» von Sir András Schiff teil, woraufhin sie 2019 mit ihrem Partner zum Beethovenfest Bonn eingeladen wird.

Stiftung Thiébaud-Frey

Stockackerweg 61
2564 Bellmund
032 331 81 20
Oben