Rüssel-, Bock- und Hirschkäfer

Welche Käfer finden wir in unserer Gegend? Leitung: Lea Kamber, Biologin, Exkursionsleiterin. Anmeldung: obligatorisch, 032 322 37 08, info@natur-schule-see-land.ch

Die Käfer sind die artenreichste Tiergruppe weltweit – auch in der Schweiz sind die Krabbeltierchen mit rund 6'000 Arten vertreten und begeistern durch ihre Farben- und Formenvielfalt. Welche Käfer finden wir in unserer Gegend? Sind seltene und gefährdete Arten darunter? Wie unterscheiden sie sich von Wanzen und anderen Insekten? Welche Gemeinsamkeiten bestehen? Wussten Sie, dass der Hirschkäfer als Larve mehrere Jahre, als erwachsener Käfer nur noch ein paar Tage lebt? Welche Ansprüche stellen die Käfer an ihren Lebensraum? Wie können wir seltene Arten schützen?

Natur Schule See Land

 

Ried

Paul-Robert-Weg 5
2500 Biel
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 
Oben